VIRAL-SPOT

Crazy Wolf

Film  ■  Social Media  ■  Content

Kaufland Crazy Wolf.

PROBLEM

Kaufland bringt mit seiner Eigenmarke „Crazy Wolf“ einen neuen Energydrink auf den Markt. Keine leichte Aufgabe, dieses No-Name-Getränk international bekannt zu machen und den Abverkauf zu pushen, wo es doch schon so viele Energydrinks mit viel mehr Werbebudgets zu kaufen gibt.

LÖSUNG

Wir knüpfen am Name des Energydrinks an und bewerben „Crazy Wolf“ in einem märchenhaften Setting: So erzählen wir die Geschichte von Rotkäppchen und dem bösen Wolf nach – aber lassen diese in unseren Virals eine überraschende, skurrile Wendung mit einem extra Schluck Craziness nehmen.

DIE SPOTS

DIE PRESSE