Neue Intern Art: Ina ist da

Neue Intern Art: Ina ist da

Neue Intern Art: Ina ist da 1024 683 PREUSS UND PREUSS

PREUSS UND PREUSS Berlin bekommt artseitig Unterstützung und sagt: Herzlich willkommen, Ina Szczepanski!

Hey, ich bin Ina. Zum größten Teil bin ich in Deutschland und zu einem kleineren Teil in Polen groß geworden. Daher auch mein eher komplizierter Nachname, den ich über die Jahre sehr gern gewonnen habe. Ich studiere Mediendesign in einer eher kleinen Stadt und bin deshalb froh jetzt bei Preuss und Preuss in Berlin zu sein.


Welches Problem würdest du gerne lösen?
Einsamkeit.

An wen würdest du gerne einen Award vergeben? Und wofür?
An meinen Freund Bela, weil er einer der talentiertesten, witzigsten und liebenswürdigsten Menschen ist, die ich kenne.

Mit wem würdest du gerne mal brainstormen?
Kerstin Kassner und Tommi Schmitt.

Für welches Produkt würdest du gerne mal werben?
Analoge Kameras.

Womit vertreibst du dir die Zeit, wenn du mal nicht arbeitest?
Malen, rumliegen (am liebsten in der Sonne), grübeln, mit Freunden quasseln und Stadt Land Fluss spielen oder auf Kleinanzeigen nach Interior und Deko Zeugs schauen.