• 14. Juni 2017

Mehr als total digital: CISCO „Deutschland Digital“ Design

Mehr als total digital: CISCO „Deutschland Digital“ Design

1024 560 PREUSS UND PREUSS

Den Printprodukten rund um die Veranstaltungsreihe „Deutschland Digital Pitch“ hat Preuss und Preuss einen digitalen Look verpasst.

Runner hört Musik und checkt ihr Handy

Cisco bietet für alle Unternehmen, ob Großkonzern oder mittelständisches Familienunternehmen, passgenaue und individuelle Wege in die Digitalisierung. Als verlässlicher Partner liefert Cisco so die Basis für die digitale Transformation komplett aus einer Hand. Dieses Repertoire soll sich auch in den Printmedien widerspiegeln. Entwickelt wurden das Design für Themenhefte, Einladungen, Urkunden, die Bespielung der Kommunikationselemente zur Veranstaltungsreihe „Deutschland Digital“ (Themen: Smart Retail, eHealth, IT-Sicherheit, Innovation im Mittelstand) sowie ein Jahresbericht, der die aktuellen Themen der Digitalisierung mit einen Ausblick in die Zukunft beschreibt.


Verantwortlich:
PREUSS UND PREUSS: Nina Preuss (GF), Michael Preuss (GF/CD), Christoph Laurisch (Design), Franziska Loos (Design), Flora Wachs (Beratung), Nele Frobel (Projektmanagement)

Entstanden in Kooperation mit HBPA.