• 21. Dezember 2016

Letterpress Workshop: Preuss und Preuss bei P98a

Letterpress Workshop: Preuss und Preuss bei P98a

Die etwas andere Weihnachtsfeier in der Werkstatt von Erik Spiekermann.

Weihnachtsfeier 2017

P98a (Potsdamer Str. 98a, 10785 Berlin) ist eine experimentelle Letterpress-Werkstatt und Galerie, die sich mit Briefen, Druck und Papier beschäftigt. Geführt von einer Gruppe multidisziplinärer Designer wie Erik Spiekermann, Ferdinand Ulrich, Norman Bosselt, Axel Nagel, Jan Gassel, Alexandra Pawłowska, Laureen Mahler, John Peck und Susanna Dulkinys. 

PREUSS UND PREUSS hat dieses Jahr zu Weihnachten sein ganzes Team zum Workshop eingeladen und jeder durfte nach einer historischen Einführung in den Buchdruck – mit Blick auf verschiedene Druckverfahren sowie das typografische Messsystem – und nach der Instruktion in den Druckprozess ran an die Maschinen. Aka selbst Typo-Plakate setzen, einfärben und drucken.

Wir sind begeistert vom Tag, den Ergebnissen und der Handwerkskunst, die mal Basis gestalterischer Arbeit und damit das Fundament unserer Branche war. Wir können diesen Workshop uneingeschränkt weiterempfehlen.

Apropos weiterempfehlen: Danach ging es nahtlos zum Dinner ins Panama (Potsdamer Str. 91, 10785 Berlin): Ambiente, Food, Service: topp! Die üblichen Saufgelage und Absturzfotos vom Kumpelnest 3000 (Lützowstr. 23, 10785 Berlin) ersparen wir dem kulturell anspruchsvollen Leser.

Vielen Dank für die Workshop-Fotos by Norman Posselt