• 4. November 2016

Shooting Sneak Peak: der „neue“ Chefdirigent vom DSO

Shooting Sneak Peak: der „neue“ Chefdirigent vom DSO

1024 724 PREUSS UND PREUSS

Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin bekommt einen neuen Chef und PREUSS UND PREUSS setzt ihn in Szene.

shooting

PREUSS UND PREUSS betreut das DSO auch in der kommenden Saison 2017/18. Doch diese ist für das Orchester keine „normale“ Saison, denn sie bekommen einen neuen Chefdirigenten. Nach dem Weggang von Tugan Sokhiev, wird ab 2017 Robin Ticciati der künstlerische Leiter und Chefdirigent vom DSO. Da der 33-Jährige Engländer allerdings noch relativ unbekannt in Berlin ist, gilt es ihn durch eine außergewöhnliche Kampagne in Szene zu setzen und dem Berliner Publikum vorzustellen.

Geshootet wurde an verschiedenen Orten in Berlin mit dem Münchner Fotografen Fabian Frinzel (Süddeutsche Magazin, Sleek etc.) sowie mit der Künstlerin und Designerin Ayzit Bostan. Die Motive werden ab April 2017 in der neuen Saisonvorschau zu sehen sein und ab September 2017 in ganz Berlin „hängen“.

Ohne an dieser Stelle schon zu viel zu verraten – folgend eine kleiner Sneak Peak in unser zweitägiges Shooting. It was awesome!